Kontaktverfolgung

Die DeskFlex-Raumbuchungssoftware führt die Kontaktverfolgungsfunktion ein, die mit Bluetooth-Beacons arbeitet, um Firmenmanager, Schuladministratoren und Geschäftsinhaber bei der Überwachung ihrer Mitarbeiter, Schüler und Kunden zu unterstützen.DeskFlex Kontaktverfolgung hilft bei der Eindämmung eines möglichen Ausbruchs im Büro, in Schulen, auf dem Campus und in Unternehmenseinrichtungen.

Kontaktverfolgung im Büro und auf dem Schulgelände

Wenn ein Student oder Angestellter im Gebäude eincheckt, aktualisieren Bluetooth-Beacons regelmäßig ihr Signal an den zentralen Server. Dieser zeichnet die Anmeldungsaktivitäten, Reservierungen, Details und den Standort der Benutzer im Büro oder auf dem Campus auf. Wenn sich Benutzer im Büro oder in der Schule bewegen, empfangen andere Bluetooth-Beacons ihre Mobilfunksignale und registrieren ihre Position zu diesem Zeitpunkt.
Wenn ein Student oder Angestellter positiv auf Coronavirus testet, kann das Kontaktverfolgungs-Tool von DeskFlex einen Bericht über die geografischen Daten des Benutzers auf der Grundlage der in den Bluetooth-Beacons aufgezeichneten Signale ausführen.

Benachrichtigung, Lokalisierung und Isolierung eines Ausbruchs

Die Kontaktverfolgungssoftware von DeskFlex untersucht Studenten, Dozenten, Mitarbeiter und registrierte Benutzer nach dem Einloggen in das System auf Symptome des Coronavirus. Wenn es einen bestätigten Fall von COVID-Kontamination gibt, können die Administratoren die Daten des Benutzers analysieren und einen umfassenden Bericht über andere Benutzer konsolidieren, die sich ebenfalls am selben Ort, Datum und zur selben Zeit wie die infizierte Person aufhalten.
Das DeskFlex-Tool zur Ermittlung von Kontaktpersonen zeigt alle registrierten Benutzer an, die möglicherweise infiziert sind. Die Verwaltung kann diese Personen sofort benachrichtigen, lokalisieren und ihre Isolierung empfehlen.

Eindämmung der COVID-Kontamination

Unternehmensleiter und Schulverwalter können auch anhand des umfassenden Berichts zur Ermittlung von Kontaktpersonen feststellen, mit welchem bestimmten Mitarbeiter, Arbeitsbereichen, Schreibtischen und Arbeitsnischen die infizierte Person in Kontakt gekommen ist. Mit Hilfe des DeskFlex-Tools zur Ermittlung von Kontaktpersonen können die Administratoren feststellen, welche Bereiche im Büro oder in der Schule nach der Kontamination vollständig abgeriegelt und gründlich saniert werden müssen.