Deskflex Sicherheitsbetrieb nach der Covid 19

Wie verwalten Sie Ihre Büroräume nach dem COVID-19-Virus-Lockdown?

Die jüngste Coronavirus-Pandemie hat Millionen von Menschen gezwungen, von zu Hause aus zu arbeiten, aber was passiert, wenn der Lockdown beendet ist? COVID-19, ein Strang des Coronavirus, ist die jüngste Pandemie, die den Globus überschwemmt hat. Sie hat Milliarden von Menschen nach innen geschickt, Social Distancing-Regeln hervorgerufen und zahlreiche Länder zum Lockdown gezwungen. Auch dies hat unweigerlich dazu geführt, dass die meisten Büros und ihre Mitarbeiter gezwungen sind, von zu Hause aus zu arbeiten - eine Herausforderung an sich, besonders wenn man das Familienleben unter einen Hut bringen soll. Was passiert jedoch, wenn COVID-19 endet, wie sollten Sie Ihre Büroräume verwalten? In diesem Artikel wird eine Raumverwaltungssoftware einschließlich einer Hoteling-Software vorgestellt, die Ihnen helfen soll, Ihre Büroräume nach dem Ende der Pandemie zu optimieren - und Ihnen dabei hilft, Social Distancing innerhalb des Arbeitsbereichs zu üben (etwas, was unweigerlich erforderlich sein wird).

Raum-Management-Software

Es gibt verschiedene Softwareprogramme, die dabei helfen, den Raum zu optimieren und Social Distancing zu praktizieren - besonders in der gegenwärtigen Krise ist die Technologie der Schlüssel. Eines der beliebtesten Arten von Raummanagementsoftware ist das Hoteling. Hoteling ermöglicht es Ihnen, den Raum in Bürogebäuden durch den Einsatz von Technologie zu reduzieren. Dies wird erreicht, indem sie Ihnen hilft,Entscheidungen darüber zu treffen, wer wo und wie lange sitzt - ein wichtiger Aspekt des Social Distancing. Wenn alle Mitarbeiter dies verstehen (einschließlich derer, die in Bürogebäuden mit mehreren Lagern arbeiten), macht dies das Social Distancing ein wenig einfacher und routinemäßiger, was uns die Rückkehr in den Alltag erleichtert.

DeskFlex Hoteling-Software

Die bekannteste Hoteling-Software wird von DeskFlex bereitgestellt. DeskFlex installiert Vakanz-Sensoren, um zu überwachen, welche Schreibtische besetzt sind und welche frei sind. Auf diese Weise können die Mitarbeiter bereits vor ihrer Ankunft einen Schreibtisch reservieren, wissen, wohin sie gehen müssen und vermeiden unnötigen Kontakt. Diese Büro-Hoteling-Software von DeskFlex verwendet keine Kameras und hält auch persönliche Informationen anonym - sie arbeitet hauptsächlich mit diesen Sensoren und einem Online-Buchungssystem. Eine solche von DeskFlex bereitgestellte Software für Social Distancing ist für die Verwaltung Ihrer Büroräume nach der COVID-19-Sperre von wesentlicher Bedeutung - sie verbessert die Produktivität und ermöglicht es vor allem Ihren Mitarbeitern, in einer sicheren Umgebung wieder an die Arbeit zu gehen. DeskFlex verfügt auch über eine Raumplanungssoftware, die sich ideal für mehrstöckige Bürogebäude eignet - auch hier wird unnötiger Kontakt am Arbeitsplatz vermieden. Für weitere Informationen über diese Software klicken Sie bitte hier.

Das Fazit

Software fürs Social Distancing, wie z.B. die von DeskFlex bereitgestellte Hoteling-Software, wird eine wichtige Rolle bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz nach der jüngsten Coronavirus-Pandemie spielen. Die Verwaltung Ihrer Büroräume wird eine anspruchsvolle Aufgabe sein, insbesondere aufgrund der Einhaltung von Regeln zum Social Distancing. Eine Büro-Hoteling-Software kann jedoch die Rückkehr Ihrer Mitarbeiter an ihren Arbeitsplatz erheblich erleichtern und die Produktivität steigern. Achten Sie bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz bzw. in Ihren Büroraum darauf, diese Regeln des Social Distancing genauestens einzuhalten - denken Sie daran, wir stecken da gemeinsam drin - die Durchsetzung dieser Regeln mit Hilfe von Spitzensoftware, wie der von DeskFlex, ist ein großer Schritt zur Durchsetzung dieser Regeln.